Steuertipp Nr. 32: Berechnung der KV-Beiträge jetzt gerechter?

22. Februar 2018  

Die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung von Selbstständigen und Freiberuflern sind abhängig von den Gewinneinkünften. Diese stehen immer erst nach dem …

Beitragsbemessungsgrenzen steigen (1) – die gesetzliche Krankenversicherung wird teurer

19. Oktober 2017  

Ende September verabschiedete das Kabinett die neuen Rechengrößen für die Sozialversicherung 2018. Insgesamt wird es eine deutliche Anhebung sowohl in der Renten- als auch in der Krankenversicherung geben.

Gesetzlich oder privat? Wo bin ich optimal krankenversichert?

18. Juni 2017  

Die Wirtschaftsdienst GmbH berät angestellte oder freiberufliche Psychologen bei der Wahl zwischen der privaten oder gesetzlichen Krankenversicherung.

Gesetzliche Krankenversicherung ab 01.01.2015 – Sinken die Beiträge wirklich?

9. Dezember 2014  

Zum 01.01.2014 sinkt bei allen gesetzlichen Krankenkassen der allgemeine Beitragssatz von 15,5 Prozent auf 14,6 Prozent auf Grundlage des GKV-Finanzstruktur- …