Praxisversicherung: Einrichtung, Betrieb und Geschäft

Ihre Praxis oder die Büroräume sind für Ihren Geschäftserfolg von besonderer Bedeutung. Sie haben investiert, um optimale Arbeitsbedingungen und das entsprechende Umfeld für Ihre Patienten und Kunden zu schaffen.
Die Einrichtung Ihrer Praxis oder Ihres Büros ist jedoch tagtäglich vielfältigen Gefahren ausgesetzt. Wiederbeschaffung oder Reparatur der Praxiseinrichtung ist verbunden mit finanziellem Aufwand für Sie.

Die Basis-Deckung:

Schützen Sie sich: Die Versicherung bietet umfassenden Versicherungsschutz bei Sachschäden infolge der nachstehenden Gefahren:

  • Brand einschließlich Blitzschlag und Explosion:
    Viele meinen, in ihrer Praxis könne es nicht brennen. Dabei wird außer Acht gelassen, dass die Zahl der Schäden, die z.B. durch Brandstiftung fremder Personen hervorgerufen werden, ständig zunimmt. Selbst bei kleinen Bränden entstehen durch Ruß und Löschwasser noch erhebliche Schäden.
  • Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus:
    Auch beste Sicherungen werden heutzutage von Einbrechern überwunden. Macht der Dieb jedoch nur geringe Beute, zerstört er oftmals aus Wut die Einrichtung, Vandalismusschäden nehmen in erschreckendem Maße zu.
  • Leitungswasser:
    Ein Rohrbruch kann, auch wenn er schon nach wenigen Stunden entdeckt wird, schwerwiegende Folgen für die Einrichtung haben.
  • Sturm/Hagel:
    Starke Stürme sind auch in unseren Breiten keine Seltenheit. Durch eingedrückte Fenster und Schäden am Dach kann Regen ungehindert eindringen und erheblichen Schaden verursachen.

Erweitern können Sie die Versicherung um folgende Zusatzabsicherung:

  • Elementarschadenversicherung:
    Sie bietet Versicherungsschutz bei Schäden an der Betriebseinrichtung durch:

    • Überschwemmung und Rückstau
    • Erdbeben
    • Erdsenkung
    • Erdrutsch
    • Schneedruck
    • Lawinen
    • Vulkanausbruch

Die von uns angebotenen Produkte basieren auf modernen Versicherungsbedingungen. Mitversichert sind u.a. folgende weitere Einschlüsse:

  • Überspannungsschäden
  • Provisorische Sicherungsmaßnahme nach einem Einbruch
  • Wiederherstellungskosten für Geschäftsunterlagen
  • Außenversicherung

Fordern Sie noch heute ein individuelles Angebot an!

Die Komfort-Deckung:

Ergänzen Sie die Versicherung durch folgende Bausteine:

  • Klein-Betriebs-Unterbrechung für die o.g. Gefahren:
    Schnell kann ein Schaden dazu führen, dass die Praxis- oder Büroräume zumindest zeitweilig gar nicht mehr genutzt werden können. Wenn Sie nicht arbeiten können, entfallen Einnahmen. Fortlaufende Kosten sind aber weiter zu entrichten.
    Hinweis: Für höhere Versicherungssummen gibt es die mittlere Betriebs-Unterbrechungs-Versicherung. Sprechen Sie uns dazu an.
  • Glas-Versicherung
    Fensterscheiben, Innenverglasungen und Mobiliarverglasungen können schnell einmal zu Bruch gehen. Im Rahmen des Ersatzes der zerbrochenen Verglasungen sind oftmals weitere Arbeiten erforderlich, die zu weiteren Kosten führen (Aufbau von Einrüstungen)
  • Elektronikversicherung
    Ohne elektronische Anlagen und Geräte kommt heute niemand mehr aus. Zunehmend erfolgen die Abrechnung mit Krankenkassen, die Kommunikation mit Patienten und Kollegen oder die Speicherung wichtiger Daten auf elektronischem Wege. Vielfältige Gefahren und Schäden lauern auf die hochsensible und komplexe Technik. Diese reichen von Bedienungsfehlern und unsachgemäßer Handhabung bis zu Kurzschlüssen, Überspannung oder Feuchtigkeit und Wasser.

Fordern Sie noch heute ein individuelles Angebot an!
Einer unserer Produktpartner in diesem Bereich ist die Barmenia Versicherung. Hier finden Sie weiterführende Informationen zum umfassenden Deckungskonzept.

Seite drucken Seite drucken