Neue Mitgliederinformation zum Thema Rechtsschutz-Versicherung für Psychologen

8. April 2014   |   Artikel drucken Artikel drucken

Im Heft 4/2014 des Report Psychologie erschien die nunmehr bereits 5. Ausgabe der Mitgliederinformation der Wirtschaftsdienst GmbH. Darin geht es diesmal ausschließlich um das Thema Rechtsschutz-Versicherung. Auf Grund der Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen, die unser privates und berufliches Leben bestimmen, können Rechtsstreitigkeiten nicht immer vermieden werden. Die Durchsetzung von Rechtsansprüchen ist aber oft mit hohen Kosten verbunden. Dies führt dazu, dass teilweise auf eine Geltendmachung von Ansprüchen verzichtet wird. Lesen Sie in der neuen Information, was eine leistungsfähige Rechtsschutz-Versicherung ausmacht und fordern Sie mit dem beigefügten Coupon einen individuellen Vorschlag und/oder eine individuelle Beratung an.

Mitgliederinformation zum Thema Rechtsschutz-Versicherung für Psychologen