Mailing: Absicherung von Betriebskosten und Gewinn bei Arbeitsunfähigkeit

11. Juli 2017   |   Artikel drucken Artikel drucken

Der Erfolg vieler Unternehmen von Psychologen und von Psychotherapiepraxen ist extrem abhängig von der Person des Inhabers des Unternehmens bzw. der Praxis.
Fällt dieser bei Krankheit länger aus, versiegen einerseits die Einnahmen. Andererseits laufen viele Kosten weiter und müssen gedeckt werden.
 
In einem Mailing Ende Juni zeigt die Wirtschaftsdienst GmbH mit der P.U.V bzw. der G.A.V, einem Produkt der Donauversicherung, Lösungen für diese Problem auf.
Informationen zum Produkt finden Sie auf der WD-Webpräsenz im Mitgliederbereich.
 
Hinweis: Um an die Inhalte des Mitgliederbereiches zu gelangen, müssen Sie sich registrieren. Sie erhalten dann Ihre Zugangsdaten. Sofern dies noch nicht geschehen ist, können Sie dies hier tun >>>> http://www.bdp-wirtschaftsdienst.de/anmeldung/ 
 
Lassen Sie sich von den WD-Experten individuell beraten und nutzen Sie die attraktiven Vorteile, wie

  • Dauerhafter Prämiennachlass und
  • Kostenfreier Versicherungsschutz im ersten Monat.

Unser Tipp: Mit dem Beratungsgutschein individuelle Beratung erhalten und danach mit einem Abschluß einer G.A.V. bzw. P.U.V. auf der sicheren Seite stehen.