Grundbuchgesicherte Kapitalanlage mit bis zu 4,5 Prozent Verzinsung, Laufzeit 3 Jahre

11. August 2016   |   Artikel drucken Artikel drucken

Das bereits mit 4 bzw. 6 Jahren Laufzeit angebotene Kapitalanlageprodukt „Darlehen mit Grundbuchabsicherung“ steht aktuell für das Projekt Strausberg der RIVAG AG auch in einer Variante mit einer Laufzeit von 3 Jahren zur Verfügung. Die Verzinsung liegt dabei wie bei der 4-jährigen Laufzeit bei 4 bzw. 4,5 Prozent.

Produktpartner ist  wiederum die RIVAG Rheinland-Immobilienverwaltungs AG mit Sitz in Berlin. Die RIVAG hält gemäß einer Pressemitteilung von Dr. Werner, einem Finanzjuristen und  Kapitalanlageexperten, aktuell Immobilien und Beteiligungen an Immobilien mit einem Verkehrswert von über Euro 20 Millionen. Das Unternehmen investiert nur in Wohnimmobilien in city-nahen Lagen mit nachweisbar gesicherten Mieteinnahmen. Neben der Generierung von Erträgen aus der langfristigen Vermietung dieser Objekte steht die kurz- bis mittelfristige Wertsteigerung von Immobilien durch geeignete Wertschöpfungsmaßnahmen ( z.B. Wärmeschutz, Reparaturen, Neuvermietung etc. ) im Mittelpunkt der Unternehmenstätigkeit.

Bei dem BaFin*-konformen grundschuldbesicherten Erstrangdarlehen erhält der Anleger zur Besicherung seines Kapitals eine im ersten Rang besicherte, sofort vollstreckbare Teilgrundschuld. Damit wird eine hohe Sicherheit bei attraktiver Rendite gewährleistet.

Interessenten können sich  zu dieser Anlageform von den Experten der Wirtschaftsdienst GmbH des BDP individuell beraten lassen. Hier geht’s zur individuellen Beratung und/oder einer Musterberechnung:

Zum Anforderungsformular

Unser TIPP: Da das Anlagevolumen limitiert ist, sollten sich Interessenten baldmöglichst an die Wirtschaftsdienst GmbH wenden.